Home

Wer ai ist

Wer wir sind

Was Sie tun können



Aktuelles

Schwerpunktthemen

Archiv





Intern



W3C

Aktuelles



 Treffen:


Jeden vierten Mittwoch im Monat um 19:45 Uhr im Eine-Welt-Zentrum, Neue Str. 5, 27576 Bremerhaven.




  Veranstaltung im Februar 

Die Bremerhavener Amnesty-Gruppe lädt zu einem Gastspiel mit dem Brachland-Ensemble im Schulzentrum Geschwister Scholl.

Die Veranstaltung findet statt am



 Donnerstag, 22. Februar 2018 um 19.00 Uhr
 im Schulzentrum Geschwister Scholl, Walter-Kolb-Weg 2 in Bremerhaven

„READY FOR BOARDING: Der CIA-Folterreport - Ein Live-Hörspiel“.

Ein Gastspiel des Brachland-Ensembles



Das Brachland-Ensemble wirft in dieser politisch angespannten Lage einen Blick zurück auf den 11. September 2001 und die Auswirkungen auf den Umgang mit Bürger- und Menschenrechten - Werte, die in der jetzigen Situation erneut angreifbar scheinen. Die Anschläge von 09/ 11 veränderten die politische und gesellschaftliche Stimmungslage gewaltig und führten dazu, dass die damalige US-Regierung ohne Rechtsgrundlage Menschen inhaftierte und folterte. Der Untersuchungsbericht des US-Senats über das geheime CIA-Verhör- und Internierungsprogramm deckt die Geschehnisse auf und diente dem Brachland-Ensemble als Basis für dieses Live Hörspiel.



Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde in Anwesenheit von Gruppenmitgliedern unserer AI-Gruppe Bremerhaven sowie dem Ensemble statt.

Karten zu 10 €/ ermäßigt 5 €

Schulklassen 4 € p. P. (nur mit Reservierung: florian.weiss@scholl-gyo.de)


Ready For Boarding Plakat





 Aktuelles für Gruppenmitglieder:

siehe 'Intern'